Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 

Europa- und Kommunalwahl am 26. Mail 2019

Beantragung von Briefwahlunterlagen


Die Beantragung von Briefwahlunterlagen mit Briefzustellung über das Wahlportal ist online unter: www.freiberg.de/wahlschein bis zum 22.05.2019 12:00 Uhr möglich, bei Selbstabholung im Wahlamt zusätzlich bis 24.05.2019 12:00 Uhr.

Es ist ebenfalls möglich, die Briefwahlunterlagen bis zum 24.05.2019 18:00 Uhr unter


Beantragung von Briefwahlunterlagen



Die Beantragung von Briefwahlunterlagen mit Briefzustellung über das Wahlportal ist online unter: www.freiberg.de/wahlschein bis zum 22.05.2019 12:00 Uhr möglich, bei Selbstabholung im Wahlamt zusätzlich bis 24.05.2019 12:00 Uhr.

Es ist ebenfalls möglich, die Briefwahlunterlagen bis zum 24.05.2019 18:00 Uhr unter
wahlen@freiberg.de formlos zu beantragen. Berücksichtigen Sie dabei bitte, dass wir bei einer Beantragung mit Briefzustellung nicht sicherstellen können, dass Sie Ihre Wahlunterlagen rechtzeitig erhalten und Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch machen können.

Um sicherzustellen, dass Sie Ihre Briefwahlunterlagen rechtzeitig erhalten, können Sie bis 24.05.2019 18:00 Uhr die o.g. Unterlagen im Briefwahlbüro persönlich beantragen und abholen.

Das Briefwahlbüro befindet sich in der Stadtverwaltung Freiberg, Obermarkt 24 (Rathaus), 1. Obergeschoss, Raum 218. Es ist barrierefrei erreichbar.

Das Briefwahlbüro hat vom 06.05.2019 bis einschließlich 24.05.2019 wie folgt geöffnet:

Montag 9:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag 9:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch 9:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 9:00 bis 16:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr
Freitag, 24.05. 9:00 bis 18:00 Uhr

Zusätzlich zu den o. g. Öffnungszeiten steht das Briefwahlbüro für die Bearbeitung von Wahlscheinen in den Fällen des § 27 Abs. 10 EuWO und des § 14 Abs. 13 KomWO (verlorene Wahlscheine)

am Samstag, 25.05.2019 zwischen 9:00 und 12:00 Uhr

und für die Fälle des § 24 Abs. 2 EuWO i. V. m. § 26 Abs. 4 Satz 2 und 3 EuWO sowie des § 11 KomWO i. V. m. § 13 Abs. 3 Satz 2 und 3 KomWO (Bearbeitung ungewöhnlicher Fälle, bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung) auch

am Sonntag, 26.05.2019 zwischen 8:00 und 15:00 Uhr

zur Verfügung.

Informationen zur Wahl des Europäischen Parlaments am 26.05.2019... mehr
wahlen@freiberg.de formlos zu beantragen. Berücksichtigen Sie dabei bitte, dass wir bei einer Beantragung mit Briefzustellung nicht sicherstellen können, dass Sie Ihre Wahlunterlagen rechtzeitig erhalten und Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch machen können.

Um sicherzustellen, dass Sie Ihre Briefwahlunterlagen rechtzeitig erhalten, können Sie bis 24.05.2019 18:00 Uhr die o.g. Unterlagen im Briefwahlbüro persönlich beantragen und abholen.

Das Briefwahlbüro befindet sich in der Stadtverwaltung Freiberg, Obermarkt 24 (Rathaus), 1. Obergeschoss, Raum 218. Es ist barrierefrei erreichbar.

Das Briefwahlbüro hat vom 06.05.2019 bis einschließlich 24.05.2019 wie folgt geöffnet:

Montag 9:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag 9:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch 9:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 9:00 bis 16:00 Uhr
Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr
Freitag, 24.05. 9:00 bis 18:00 Uhr

Zusätzlich zu den o. g. Öffnungszeiten steht das Briefwahlbüro für die Bearbeitung von Wahlscheinen in den Fällen des § 27 Abs. 10 EuWO und des § 14 Abs. 13 KomWO (verlorene Wahlscheine)

am Samstag, 25.05.2019 zwischen 9:00 und 12:00 Uhr

und für die Fälle des § 24 Abs. 2 EuWO i. V. m. § 26 Abs. 4 Satz 2 und 3 EuWO sowie des § 11 KomWO i. V. m. § 13 Abs. 3 Satz 2 und 3 KomWO (Bearbeitung ungewöhnlicher Fälle, bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung) auch

am Sonntag, 26.05.2019 zwischen 8:00 und 15:00 Uhr

zur Verfügung.

Informationen zur Wahl des Europäischen Parlaments am 26.05.2019... mehr



  Kontakt

Kontakt | Anschrift


Dezernat Verwaltung und Finanzen
Hauptamt | SG Organisation
Obermarkt 24, 09599 Freiberg
Telefon: 03731 273 135 Fax: 03731 273 73 135 oder
Telefon: 03731 273 139 Fax: 03731 273 73 139
E-Mail: Wahlen@Freiberg.de