Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Amtsblatt | Pressemitteilungen
19.12.2018

Humboldtstraße wird aufgewertet

Bau beginnt 2019 zwischen Berthelsdorfer Straße und Bahnhofstraße

Der insgesamt 440 m lange Straßenzug der Humboldtstraße soll in zwei Bauabschnitten in den Jahren 2019 und 2020 grundhaft ausgebaut werden. Denn Fahrbahn und Gehwege weisen aktuell erhebliche Unebenheiten auf. Die Verkehrsraumaufteilung wird dabei grundsätzlich neu strukturiert: Neben beidseitigen Längsparkstreifen werden für mehr Parkmöglichkeiten große Bäume gepflanzt.

Diese Gestaltung, der Ausbau und die geplante Tempo-30 Zone auf der Humboldtstraße werden diesen Teil der Bahnhofsvorstadt erheblich aufwerten. Bürgermeister Holger Reuter: „Gerade durch diese Baumaßnahme steigern wir die Wohnqualität in der Humboldtstraße deutlich, was wiederum der gesamten Bahnhofsvorstadt zu Gute kommt."

Oberbürgermeister Sven Krüger ergänzt: "Das wir die Humboldtstraße genau in dem Jahr bauen, in dem unsere TU Bergakademie Freiberg den 250. Geburtstags ihren berühmtesten Absolventen begeht, ist ein schöner Zufall, war aber nicht entscheidend für den Bautermin."

Der erste Bauabschnitt beinhaltet den Ausbau des Bereiches von der Berthelsdorfer Straße bis nach der Einmündung der Stollnhausgasse und die Verkehrsflächen entlang des Humboldtplatzes. Im zweiten Bauabschnitt wird anschließend der Restbereich bis zur Einmündung Bahnhofstraße erneuert.

Bestandteil der umfassenden Baumaßnahmen wird die Erneuerung der gesamten Straßenbeleuchtungsanlage inklusive aller Verkehrszeichen und Markierungen sein. Im Vorfeld der Straßenbaumaßnahmen erneuern die FREIBERGER ABWASSERBESEITIGUNG, der Wasserzweckverband Freiberg, die Freiberger Stromversorgung GmbH und die Freiberger Erdgas GmbH den Medienbestand.

Aktuelles

Anschrift Stadtverwaltung Freiberg
Pressestelle
Obermarkt 24, 09599 Freiberg

Kontakt Telefon: 03731 273 104
Fax: 03731 273 73 104
E-Mail: Pressestelle@Freiberg.de

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.