Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Amtsblatt | Pressemitteilungen
12.01.2018

Glückwunsch-Chronik sammelt Herzenswünsche für Freiberg

Herzenswünsche zum Silberrausch-Jahr an die Stadt Freiberg: Sie können ab heute Abend zum Neujahrsempfang in der sogenannten „Glückwunsch-Chronik“ verewigt werden. Oberbürgermeister Sven Krüger lädt alle Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Stadt im Jubiläumsjahr ein, Ihre Grüße für die Silberstadt zu den diesjährigen Jubiläen "850 Jahre Silberfund" und "800 Jahre urkundliche Ersterwähnung des Ortsnamens 'Freiberg'" festzuhalten oder Hoffnungen und Visionen für die Stadt zu Papier zu bringen.
„Mit der Glückwunsch-Chronik bietet sich die Möglichkeit, einen persönlichen Gruß an die Stadt zu hinterlassen. Wir werden sie in 50 oder 100 Jahren zum nächsten Jubiläum öffnen - vielleicht sind einige der Wünsche bis dahin Realität geworden!“, ruft er zum Eintrag in die Chronik auf.

Zum heutigen Neujahrsempfang der Stadt stellte er die Chronik vor - dort können bereits erste Wünsche für die Ewigkeit festgehalten werden. Danach wird sie in der Tourist-Information ab Montag, 15. Januar, zu den Öffnungszeiten bereitliegen. Weitere Stationen in der Stadt, wie dem Stadt- und Bergbaumuseum, Stadtbibliothek und Stadtarchiv, sind geplant und werden rechtzeitig bekanntgegeben – wie z.B. im Amtsblatt oder unter freiberg.de. Anschließend wird sie in der Festwoche zum Silberrausch-Jahr in eine Zeitkapsel gelegt und mit der Grundsteinlegung zum neuen „Stadtarchiv im Herderhaus“ feierlich bis zur nächsten Jubiläumsfeier der Stadt verschlossen.

Aktuelles

Anschrift Stadtverwaltung Freiberg
Pressestelle
Obermarkt 24, 09599 Freiberg

Kontakt Telefon: 03731 273 104
Fax: 03731 273 73 104
E-Mail: Pressestelle@Freiberg.de

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.