Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Amtsblatt | Pressemitteilungen
12.02.2019

Gedenkveranstaltung zum Altstadtbrand

am 13. Februar um 20 Uhr in der Annenkapelle am Dom St. Marien Freiberg

Das große Feuer in der Akademiestraße am vergangen Sonntag hat ein Todesopfer gefordert, einige Freiberger Familien kurzzeitig obdachlos gemacht und mehrere Gebäude schwer beschädigt.
Die Ev.-Luth. Domgemeinde St. Marien und die Universitätsstadt Freiberg laden
am 13. Februar um 20 Uhr zu einer Gedenkveranstaltung in die Annenkapelle gegenüber des Freiberger Doms ein. Es soll der Verstorbenen gedacht, den Opfern Mut gemachen, der Betroffenheit aller Freiberger Bürger Raum gegeben und den Helfern gedankt werden. Es wird die Gelegenheit geben, eine Kerze zum Gedenken oder als Ausdruck der Hoffnung zu entzünden oder eine Blume abzulegen. Am Ausgang der Veranstaltung wird es eine Sammlung für die Opfer geben.
Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt von Petrikantor Clemens Lucke an der Winterhalterorgel.

Aktuelles

Anschrift Stadtverwaltung Freiberg
Pressestelle
Obermarkt 24, 09599 Freiberg

Kontakt Telefon: 03731 273 104
Fax: 03731 273 73 104
E-Mail: Pressestelle@Freiberg.de

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.