Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Amtsblatt | Pressemitteilungen
17.01.2019

Kinder- und Jugendparlament tagt zum 45. Mal

Zu ihrer 45. Sitzung finden sich die Mitglieder das Kinder- und Jugendparlamentes am 24. Januar 2019 um 15 Uhr im Ratssaal des Freiberger Rathauses zusammen.
Dabei sollen die Sicherheit auf Spielplätzen und ein beleuchteter Schulweg zur Grundschule „Carl Böhme“ thematisiert werden. Über die Frage nach den Regelungen für das Fahrradfahren in Einbahnstraßen wollen die Kinder außerdem im öffentlichen Teil der Sitzung beraten.

Neben dem Bericht des Vorstandes des Kinder- und Jugendparlamentes wird auch Oberbürgermeister Sven Krüger mitteilen, was seit der letzten Sitzung im Juni 2018 für Kinder und Jugendliche in Freiberg erreicht wurde.

Einen besonderen Punkt bildet die Auszeichnung des Landratsamtes für ehrenamtliches Engagement im Landkreis. Das Kinder- und Jugendparlament erhält Jacken mit dem Logo des Gremiums, welche die Mitglieder zukünftig bei den Projekten und Aktionen tragen werden. Herr Höllmüller, zweiter Beigeordneter des Landrates, wird diese in der 45. Sitzung an den Vorstand übergeben.


Tagesordnung:


Öffentlicher Teil:

1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden

2. Bericht des Oberbürgermeisters

3. Fragestunde des Freiberger Kinder- und Jugendparlaments

4. Bericht des Kinder- und Jugendparlamentes

5. Beschluss zur Umfrage zur Zufriedenheit mit der Schülerbeförderung

6. Beschluss zur Erweiterung unserer Öffentlichkeitsarbeit

7. Sonstiges

Aktuelles

Anschrift Stadtverwaltung Freiberg
Pressestelle
Obermarkt 24, 09599 Freiberg

Kontakt Telefon: 03731 273 104
Fax: 03731 273 73 104
E-Mail: Pressestelle@Freiberg.de

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.