Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Amtsblatt | Pressemitteilungen
13.09.2018

Dank Drehkreuz nun öffentliches WC im Schloss

Ab morgen: Öffentliche Toiletten an allen großen Plätzen in der Altstadt

Ab morgen bietet die Silberstadt Freiberg öffentliche Toiletten an allen großen Plätzen in der Altstadt. Denn gegen Mittag wird die vorhandene WC-Anlage im Kellerbereich des Schlosses Freudenstein wieder in Betrieb genommen. Sie ist jetzt mit einem Drehkreuz ausgestattet. Damit steht sie nun werktags von 10 bis 17 Uhr sowie am Wochenende von 10 bis 18 Uhr zur Verfügung.

Das Drehkreuz musste nachgerüstet werden, da die Toilettenanlage bislang lediglich zu den Veranstaltungen im Schlosshof geöffnet war.

„Eine Nutzung kostet künftig 50 Cent“, erklärt GFM-Betriebsleiter Tobias Jaster, der für den Betrieb der WC-Anlage zuständig ist. „Von diesem Geld werden die Betriebskosten bestritten wie Heizung, Wasser, Toilettenpapier und Reinigung.“

Am Drehkreuz erhalten die Nutzer beim Bezahlen einen Wertbon in Höhe von 50 Cent, den sie sowohl in der Tourist-Information (TI) am Schlossplatz sowie im Schloss-Café einlösen können.

Das Benutzen der Behinderten –Toilette, die sich im Erdgeschoss befindet, ist kostenfrei. Die Toilette lässt sich mit dem Darmstädter-Schlüssel öffnen (erhalten nur behinderte Menschen auf Antrag gegen Vorlage eines gültigen Ausweises).
„Wer den Schlüssel versehentlich nicht am Mann oder der Frau hat, dem wird in der TI geholfen“, verspricht Jaster.

Mit der WC-Anlage im Schloss hat die Tourist-Information nun gute Chancen auf ein „rotes i“, das höchste Servicesiegel der Deutschen Zentrale für Tourismus. Es zeigt, dass die so ausgeschilderte Tourist-Info hohen Zertifizierungsansprüchen genügt. Dazu zählen u.a. neben qualifiziertem Fachpersonal, das mindestens eine Fremdsprache beherrscht, besucherfreundlichen Öffnungszeiten und Parkplätze in unmittelbarer Nähe auch leicht auffindbare (Behinderten)Toiletten im Umkreis von 100 Metern.

In der Altstadt gibt es nun folgende öffentliche Toiletten:
- Obermarkt
- Schloßplatz
- Untermarkt (Geschwister-Scholl-Parkplatz)
- Wernerplatz (Busbahnhof)
- Albertpark

Aktuelles

Anschrift Stadtverwaltung Freiberg
Pressestelle
Obermarkt 24, 09599 Freiberg

Kontakt Telefon: 03731 273 104
Fax: 03731 273 73 104
E-Mail: Pressestelle@Freiberg.de

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.